Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldshut-Tiengen/Tiengen. Schlägerei

Freiburg (ots) - Am Dienstagmittag kam es beim Bahnhofskiosk in Tiengen zu einem Streit zwischen zwei 44 und 45 Jahre alten Männern. Der Streit eskalierte, nachdem eine Bierflasche zu Bruch gegangen war und es kam zu Schlägen und Tritten zwischen den beiden alkoholisierten Kontrahenten. Einer der Beteiligten erlitt Verletzungen im Gesicht, der andere zeigte Spuren des Kampfes am Fuß und am Hals.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: