Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Grenzach-Wyhlen: Auto im Walter-Wetzel-Weg zerkratzt - Polizei bittet um Hinweise

Freiburg (ots) - Grenzach-Wyhlen: Auto im Walter-Wetzel-Weg zerkratzt - Polizei bittet um Hinweise

Am Montag, zwischen 18 Uhr und 20.20 Uhr, wurde ein im Walter-Wetzel-Weg geparkter silberner Fiat Punto zerkratzt. Der unbekannte Täter ritzte in den Lack der Motorhaube die Buchstaben "RBL" und beschädigte die Fahrertüre durch zwei lange Kratzer. Dadurch entstand am Auto erheblicher Sachschaden. Das Polizeirevier Rheinfelden ermittelt und bittet um sachdienliche Hinweise (07623/74040).

de/jk

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: