Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: - Bad Säckingen. Nach Fußballsieg im Gewahrsam - Bad Säckingen. Alkohol am Steuer

Freiburg (ots) - Bad Säckingen. Nach Fußballsieg im Gewahrsam

Am Samstagabend musste die Polizei zwei stark betrunkene polnische Fans in Gewahrsam nehmen. Sie waren nach dem Sieg der polnischen Nationalmannschaft gegen die Schweiz in einer Gaststätte in Streit geraten und hatten sich geprügelt. Nachdem sie danach das Lokal verlassen hatten, kehrten sie gegen 20.30 Uhr wieder zurück. Als es dort erneut zu Streitereien kam, sollte die Gruppe der polnischen Fans aus dem Lokal gewiesen werden. Die Polizei wurde gerufen und kam gerade dazu, als die beiden stark betrunkenen Fans wieder aufeinander losgingen. Die Ursache des Streits zwischen den beiden 27 und 30 Jahre alten Männern ist nicht bekannt. Die beiden hatten Alkoholwerte von über 2,6 Promille. Sie mussten ihren Rausch in den Zellen des Polizeireviers ausschlafen.

Bad Säckingen. Alkohol am Steuer

Die Polizei hielt am Sonntag gegen 03.00 Uhr in der Schaffhauser Straße einen VW zu einer Verkehrskontrolle an. Bei dem 25 Jahre alten Fahrer wurde Atemalkoholgeruch festgestellt, ein Test ergab einen Wert von 0,56 Promille. Der Mann musste sein Auto stehen lassen, er wird angezeigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: