Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Verkehrsunfall auf der BAB 5 bei Teningen - Autobahn in Fahrtrichtung Süden derzeit komplett gesperrt

Freiburg (ots) - Am Sonntagmittag, gegen 15.00 Uhr, ereignete sich auf der BAB 5, Karlsruhe Richtung Basel, kurz vor der Anschlussstelle Teningen, ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Nach ersten Erkenntnissen gab es bei dem Unfall lediglich einen leicht Verletzten. Da sich jedoch zwei Säuglingen in den Unfallfahrzeugen befanden, wurde vorsorglich der Rettungsdienst hinzugezogen. Aufgrund des Unfalls musste die Richtungsfahrbahn in Richtung Süden komplett gesperrt werden. Derzeit läuft die Unfallaufnahme und es gibt einen Rückstau von ca. 8 km. Eine örtliche Umleitung wird eingerichtet.

FLZ/JL

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: