Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Verkehrsunfallflucht in Rheinfelden
Zeugen gesucht

Freiburg (ots) - Landkreis Lörrach

Rheinfelden-Stadtgebiet

Am Freitagabend, gegen 21:06, Uhr befuhr ein Mini Cooper die Karl-Fürstenberg-Straße in Richtung Stadtmitte. An der Kreuzung zur Oberen Kanalstraße wurde durch einen silbernen Honda Civic mit LÖ-Kennzeichen die Vorfahrt des Mini Coopers mißachtet. Dieser befuhr die Obere Kanalstraße in Richtung Friedrichstraße.

Um eine Kollision mit dem Honda zu verhindern, wich der Mini Cooper nach rechts aus, überfuhr den Bordstein und durchbrach einen Bauzaun. Zu einer Berührung zwischen dem Mini Cooper und dem Honda kam es nicht. Der Honda entfernte sich daraufhin in Richtung Friedrichstraße unerlaubt von der Unfallstelle.

Bei dem Mini Cooper und an dem Bauzaun entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben bzw. Angaben zu dem Unfallverursacher machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Rheinfelden, 07623 7404-0, zu melden.

AM/RR u. Oß/FLZ

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 / 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: