Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Efringen-Kirchen. Sattelzug fährt auf Pannenfahrzeug auf

Freiburg (ots) - Efringen-Kirchen. Sattelzug fährt auf Pannenfahrzeug auf

Sachschaden in Höhe von ca. 17000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen auf der A 5 bei Istein. Ein 20 Jahre alter Autofahrer fuhr gegen 09.50 Uhr von Weil in Richtung Efringen-Kirchen, als er Probleme mit dem Motor bekam. Er stellte sein Fahrzeug auf dem Pannenstreifen ordnungsgemäß ab und verließ sein Fahrzeug, um auf dem Grünstreifen auf den Pannendienst zu warten. Ein Sattelzug kam an dieser Stelle aus nicht bekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß mit dem Pkw zusammen. Der Pkw wurde nach rechts an die Böschung geschleudert, der Sattelzug überfuhr noch ein Stück Leitplanke und kam nach ca. 100 Meter zum Stehen. Die Feuerwehr musste ausrücken, um am Lkw auslaufenden Diesel aufzufangen und den Tank leer zu pumpen. Während der Unfallaufnahme und der Bergung der Fahrzeuge war der rechte Fahrstreifen gesperrt, es kam zu Behinderungen und einem längeren Rückstau. Personen wurden bei dem Unfall nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8314-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: