Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Todtnau-Präg: Zusammenstoß im Gegenverkehr - zwei Verletzte und zwei beschädigte Autos

Freiburg (ots) - Todtnau-Präg: Zusammenstoß im Gegenverkehr - zwei Verletzte und zwei beschädigte Autos

Zwei Verletzte und Sachschaden von etwa 10000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Donnersagabend auf der L151 zwischen dem Hochkopf und Präg. Gegen 19.15 Uhr befuhr ein 58-jähriger Mann mit seinem Opel die L151 in Richtung Präg. Dabei geriet er auf der abschüssigen Fahrbahn in einer Kurve nach rechts auf den Grünstreifen. Dadurch kam er ins Schleudern und geriet auf die Gegenfahrbahn. Dort kam ihm ein Hyundai entgegen, dessen Fahrerin noch versuchte, nach links auszuweichen. Dennoch kam es zum Zusammenstoß der Autos, bei dem die Hyundai-Fahrerin und ihre Beifahrerin verletzt wurden. Der Rettungsdienst brachte sie zur Untersuchung in ein Krankenhaus. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand Schaden von etwa 10000 Euro.

jk/pw

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: