Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bad Säckingen. Auffahrunfall mit 5000 Euro Sachschaden

Freiburg (ots) - Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwoch gegen 18.00 Uhr am Kreisverkehr nach dem Grenzübergang. Hier musste ein 50 Jahre alter Mann mit seinem Mitsubishi wegen eines Rückstaus halten. Dies bemerkte die 19-jährige, die mit ihrem Toyota Yaris hinter ihm fuhr zu spät und prallte auf den Mitsubishi drauf. Verletzt wurde dabei niemand, am Mitsubishi entstand ein Sachschaden von 2000 Euro, am Toyota von 3000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: