Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg - Herdern: Absetzmuldenkipper rollt die Böschung hinunter - eine Person verletzt

Freiburg (ots) - Am 22.06.2016, um 12:06 Uhr, ereignete sich in der Straße "Vordere Steige" im Freiburger Stadtteil Herdern ein Verkehrsunfall. Im Bereich Vordere Steige ist ein Absetzmuldenkipper aus bislang ungeklärter Ursache ins Rollen gekommen und zunächst entlang einer Mauer und weiter eine Böschung hinuntergerollt. Der Lkw blieb im Bereich einer Hofeinfahrt auf der rechten Seite liegen. Bei dem Unfall verletzte sich der Fahrer, welcher sich im Führerhaus befand, leicht und musste in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden. Aufgrund auslaufender Betriebsstoffe, war auch die Feuerwehr an der Unfallstelle im Einsatz. Zudem entstand ein Sachschaden am Fahrzeug.

ff

Rückfragen bitte an:
Frank Fanz
Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 882 1012
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: