Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schopfheim. Vermisstensuche - Polizei sucht nach 69 Jahre alter Frau

POL-FR: Schopfheim. Vermisstensuche - Polizei sucht nach 69 Jahre alter Frau
Bild der Vermissten

Freiburg (ots) - Die Polizei sucht seit dem Wochenende nach der 69 Jahre alten Ursula Wolf. Frau Wolf wurde zuletzt am Sonntagnachmittag in einem Schopfheimer Alten- und Pflegeheim in der Hebelstraße gesehen. Sie hat das Heim zu Fuß verlassen und ist bisher nicht zurückgekehrt. Es besteht die Möglichkeit, dass Frau Wolf phasenweise die Orientierung verliert. Die Fahndung nach der Vermissten verlief bislang ohne Erfolg. Am Montag war die Rettungshundestaffel mit mantrailer-Hunden im Einsatz, am Dienstag wurde die Umgebung von Schopfheim zusätzlich von einem Polizeihubschrauber abgesucht. Bislang gibt es keinerlei Hinweise auf den derzeitigen Aufenthaltsort der Vermissten. Frau Wolf ist ca. 1,62 m groß, schlank und hat kurze, graue Haare. Sie trug vermutlich eine dunkle Hose und eine braune Jacke.

Zeugen, die Frau Wolf seit Sonntagnachmittag gesehen haben oder die Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten geben können, werden gebeten sich beim Kriminalkommissariat Lörrach (Tel. 07621 1760) zu melden.

Ein Bild der Vermissten ist der Medienmitteilung beigefügt. Die Angehörigen haben der Veröffentlichung des Bildes zur Vermisstensuche zugestimmt. Es wird gebeten, das Bild nach Erledigung aus den elektronischen Medien zu löschen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: