Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Breisgau-Hochschwarzwald/ Gottenheim - B31a: unzureichend gesicherte Ladung verursacht Verkehrsunfall

Freiburg (ots) - Am 21.06.2016, um 12:00 Uhr, ereignete sich auf der B31a ein Verkehrsunfall. Ein 59-jähriger Mann fuhr mit seinem Lkw mit Anhänger von der L115 von Bötzingen kommend auf die B31a in Richtung Freiburg. Beim Befahren einer Linkskurve kam die unzureichend gesicherte Ladung in Bewegung, sodass der Anhänger folglich umkippte und zunächst über die Schutzplanke gezogen wurde und weiter darauf liegen blieb. Der Anhänger musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Bei dem Unfall entstand Sachschaden im niedrigen vierstelligen Bereich. Beamte des Polizeireviers Breisach haben den Verkehrsunfall aufgenommen.

ff

Rückfragen bitte an:
Frank Fanz
Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 882 1012
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: