Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: - Waldshut-Tiengen/ Tiengen. Fenster bei Auto eingeschlagen - Waldshut-Tiengen/ Lauchringen. Gut besuchtes Public Viewing

Freiburg (ots) - Waldshut-Tiengen/ Tiengen. Fenster bei Auto eingeschlagen

Bei einem Ford Mondeo wurde zwischen Dienstag, 18.00 Uhr und heute Morgen, 05.45 Uhr die Scheibe der Fahrertür eingeschlagen. Das Auto stand auf einem Parkplatz in der Trottengasse, gestohlen wurden mehrere Kinder-DVDs.

Waldshut-Tiengen/ Lauchringen. Gut besuchtes Public Viewing

Während des Deutschlandspieles waren das Public-Viewing in Lauchringen mit rund 400 Besuchern und das in Tiengen mit 150 Fußballfans gut besucht. Nach dem Sieg der türkischen Mannschaft am späteren Abend gab es einen Autokorso mit rund 50 Fahrzeugen durch die Innenstadt in Waldshut und in Lauchringen. Vier Fahrzeugführer wurden beanstandet, ansonsten gab es aus polizeilicher Sicht keine größeren Vorkommnisse.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: