Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Löffingen, B31 - Verkehrsunfallflucht - Zeugenaufruf!

Freiburg (ots) - Am Montag, den 20.06.2016, gegen 18:15 Uhr geriet ein auf der B31 in Richtung Donaueschingen, auf dem in Richtung Unadingen abwärts führenden Teil der B31, aus bisher unbekannter Ursache nach links. Dabei kollidierte er mit dem Außenspiegel eines entgegenkommenden Pkw, welcher abgerissen wird und auf der Fahrbahn zersplittert. Der nachfolgende Pkw wird dabei ebenfalls im Bereich der linken Fahrzeugfront beschädigt.

Der Unfallverursacher setzt seine Fahrt, ohne anzuhalten fort. Bei Verursacherfahrzeug handelt es sich um einen Transporter mit Pritschenaufbau, möglicherweise einen Fiat Ducato mit heller Lackierung.

Personen wurden nicht verletzt, der Sachschaden wird auf ca. 1000 EUR geschätzt.

Hinweise zum Verursacherfahrzeug bitte an das Polizeirevier Titisee-Neustadt, Tel. 07651/9336-0, oder den Polizeiposten Löffingen, Tel. 07654/80606-0.

Rückfragen bitte an:

Clemens Winkler
Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 / 9336 - 120
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: