Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bad Bellingen/Neuenburg. Raser auf der Autobahn

Freiburg (ots) - Bad Bellingen/Neuenburg. Raser auf der Autobahn

Am Montagabend hat eine Streife des Verkehrskommissariats Weil am Rhein gezielt Raser auf der A 5 ins Visier der Laserpistole genommen. Gegen 20.50 Uhr zeigte das Messgerät bei einem BMW, der von Efringen-Kirchen in Richtung Neuenburg unterwegs war, einen Wert von 220 km/h an. In diesem Autobahnabschnitt ist die Höchstgeschwindigkeit auf 120 km/h beschränkt. Der Bußgeldkatalog sieht bei Überschreitungen von über 70 km/h bereits bei fahrlässiger Begehung ein Bußgeld von 600 Euro, zwei Punkte in Flensburg und ein Fahrverbot von drei Monaten vor. Noch schneller war ein 25 Jahre alter BMW-Fahrer, der eine Stunde später in der Gegenrichtung gemessen wurde. Hier zeigte das Lasermessgerät einen Wert von 246 km/h an. Da dieser Autofahrer keinen Wohnsitz in Deutschland hat, wurde zur Sicherstellung des Bußgeldverfahrens eine Sicherheitsleistung (Kaution) in Höhe von knapp 700 Euro erhoben, bevor der Mann seine Fahrt fortsetzen durfte.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: