Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Emmendingen: Einbruch in der Martin-Luther-Straße
Emmendingen: Versuchter Einbruch in Frisörgeschäft
Emmendingen: Firmeneinbruch

Freiburg (ots) - LANDKREIS EMMENDINGEN - (7 bis 9 von 9 Meldungen) -

Emmendingen: Einbruch in der Martin-Luther-Straße

Im Verlauf des Samstages, zwischen 19.15 Uhr und 23.40 Uhr, wurde in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Martin-Luther-Straße eingebrochen. Die Täter gelangten durch sogenanntes Abdrehen des Schließzylinders in die Wohnung, durchsuchten diese nach Stehlenswerten und erbeuteten ca. 100 Euro Münzgeld. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen bitte an das Polizeirevier Emmendingen, Telefon 07641/5820.

Emmendingen: Versuchter Einbruch in Frisörgeschäft

In der Nacht von Freitag auf Samstag versuchten Unbekannte gewaltsam in ein Frisörgeschäft in der Torgasse einzubrechen. Es blieb jedoch beim Versuch. Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Emmendingen, Tel.07641/5820, in Verbindung zu setzen.

Emmendingen: Firmeneinbruch

Unbekannte wuchteten in der Nacht von Freitag (17.06.2016) auf Samstag (18.06.2016) eine Stahltüre zu einem Firmenkomplex in der Denzlinger Straße / Ecke Bottinger Straße auf und drangen so in die Räumlichkeiten einer Firma ein. Aus dem Verkaufsraum wurde eine Registrierkasse und Wechselgeld entwendet. Hinweise nimmt das Polizeirevier Emmendingen, Tel. 07641/5820, entgegen.

td / wr

Rückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: