Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Feldberg - Hinterfalkau: Verkehrsunfall mit zwei Pkw und vier verletzten Personen

Freiburg (ots) - Lkrs. Breisgau - Hochschwarzwald

Am 20.06.2016, gegen 09:35 Uhr, ereignete sich auf der Ortsstraße in Falkau ein Verkehrsunfall, bei welchem vier Personen verletzt wurden. Die Fahrerin eines VW Golf wollte nach bisherigen Erkenntnissen von einer Grundstücksausfahrt nach links auf die Ortsstraße auffahren. Hierbei übersah sie vermutlich den von links kommenden Skoda. Beide Fahrzeuge überschlugen sich in Folge der Kollision und rutschten zehn Meter eine Böschung hinunter. Die Fahrzeuge waren mit jeweils zwei Personen besetzt, wovon alle verletzt wurden und mit dem Rettungsdienst in ein umliegendes Krankenhaus gebracht wurden. Eine Person musste schwerverletzt mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Über einen kurzen Zeitraum der Rettungsmaßnahmen musste die Ortsstraße für den Hubschrauber gesperrt werden. Die Straße ist nach Abflug wieder freigegeben worden. Der Unfall wurde von Beamten des Polizeireviers Titisee-Neustadt aufgenommen.

ff

Rückfragen bitte an:
Frank Fanz
Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 882 1012
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: