Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Betrunkener Fahrzeugführer touchiert parkenden Pkw und flüchtet anschließend

Freiburg (ots) - Weil am Rhein - TTZ: 17.06.2016; 23:25 Uhr

Ein missglücktes Wendemanöver wurde einem 28-Jährigen in der Nacht von Freitag auf Samstag zum Verhängnis. Der Fahrzeugführer touchierte im Stadtgebiet Weil am Rhein einen am Fahrbahnrand abgestellten Pkw und flüchtete anschließend, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Zeugen beobachteten den Verkehrsunfall und teilten ihre Beobachtungen der Polizei mit. Diese konnte den Fahrzeugführer anschließend an seiner Wohnanschrift feststellen. Der Grund der Flucht war schnell erkennbar, denn der 28-Jährige stand unter Alkoholeinfluss. Neben einer durchgeführten Blutentnahme und der Einbehaltung des Führerscheines, ist eine Strafanzeige die Folge.

Prev. Weil/PP FR-FLZ

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: