Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg: Brand eines Baustellenfahrzeugs auf dem Friedrichring

Freiburg (ots) - Am frühen Samstagmorgen teilten gegen 04:55 Uhr mehrere Anrufer über Notruf mit, dass im Bereich der Baustelle auf dem Friedrichring in Freiburg ein Fahrzeug brennen würde. Der Lkw, der beim Eintreffen von Polizei und Feuerwehr voll in Flammen stand, brannte völlig aus. Der entstandene Sachschaden dürfte im mittleren fünfstelligen Euro-Bereich liegen.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand wird von einer vorsätzlichen Inbrandsetzung des Fahrzeuges ausgegangen. Etwa zur gleichen Zeit kam es in der näheren Umgebung zu mehreren Mülleimerbränden.

Aufgrund von Bergungsarbeiten und der erforderlichen Fahrbahnreinigung kam im Bereich des Fahnenbergplatzes bis gegen 09:45 Uhr zu Verkehrsbehinderungen.

Die Kriminalpolizei Freiburg hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zu den Bränden nimmt der Kriminaldauerdienst, Tel. 0761 882-5777, entgegen.

FLZ / VV

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: