Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lk. Breisgau-Hochschwarzwald/Titisee-Neustadt-Waldau: Frau zuhause überfallen, gefesselt und ausgeraubt

Freiburg (ots) - Am 16.06.2016 gegen 7.45 Uhr wurde eine 46-jährige Frau in ihrem Haus im Kohlplatz überfallen.

Zwei Männer gelangten über eine offene Türe in das Anwesen. Die Bewohnerin wurde im Hausflur angetroffen und gefesselt. Während einer der Täter auf sie aufpasste, durchsuchte der andere das Haus. Die Männer raubten Bargeld in vier- bis fünfstelliger Höhe und mehrere hochwertige Herrenarmbanduhren. Die 46-Jährige wurde im Anschluss im Badezimmer eingesperrt, von wo sie sich selbstständig befreien und den Notruf wählen konnte.

Die Täter flüchteten mit einem Pkw in Richtung B500. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen mit Unterstützung des Polizeihubschraubers führten nicht zur Feststellung der Männer.

Die Täter wurden wie folgt beschrieben:

Täter 1: männlich, ca. 175 - 180 cm, etwa 30 - 40 Jahre, kräftige Statur mit Bauchansatz, weiße Hautfarbe, bekleidet mit schwarzen Turnschuhen, schwarzer Trainingshose, schwarzem Kapuzenpullover mit Aufnäher am linken Oberarm (rotes X), dunkle Stoffmaske, schwarze Handschuhe, vermutlich Sporthandschuhe mit grauer Aufschrift auf dem Handrücken und schwarzer Mütze.

Täter 2: männlich, ca. 175 - 180 cm, etwa 30 - 40 Jahre, schlanke bis schlaksige Statur, bekleidet mit schwarzer Trainingshose, schwarzem Kapuzenpullover, schwarzen Handschuhen, keine Maske, trug Mütze des Pullovers ins Gesicht gezogen.

Fluchtfahrzeug: Pkw (evtl. asiatisches Modell), hellblau-metallic, älteres Baujahr. Am Fahrzeug waren Freiburger Kennzeichen.

Wer hat verdächtige Beobachtungen, evtl. auch Tage vor der Tat, gemacht und kann Hinweise zu den Männern oder dem Fahrzeug geben? Bitte melden Sie sich bei der Kriminalpolizei Freiburg unter Tel. 0761 882-5777. Die Rufnummer ist rund um die Uhr erreichbar.

yb

Rückfragen bitte an:
Yasmin Bohrer
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 / 882-1012
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: