Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldkirch: Unfall in der Mauermattenstraße
Elzach: Pkw-Aufbruch - Scheibe an Cabriolet eingeschlagen

Freiburg (ots) - LANDKREIS EMMENDINGEN - (2 Meldungen)

Waldkirch: Unfall in der Mauermattenstraße

Am Mittwoch, gegen 17.30 Uhr, befuhr eine Autofahrerin die Mauermattenstraße, in Richtung Innenstadt. Weil Gegenverkehr kam und am rechten Fahrbahnrand Lkw's geparkt waren, fuhr sie zunächst an den rechten Fahrbahnrand, um den Gegenverkehr passieren zu lassen. Als dieser vorbei war, zog sie mit ihrem Auto nach links und wollte an den geparkten Lkw's vorbeifahren. Dass zwischenzeitlich ein Autofahrer von hinten herangefahren und bereits beinahe an ihrem Wagen vorbei war, bemerkte sie offensichtlich zu spät. Es kam zur Kollision, bei der an beiden Autos Sachschaden entstand. Interessant ist es nun für die Polizei zu ermitteln, ob der vordere Wagen beim Wiederanfahren geblinkt hatte und ob es für den zweiten Fahrzeugführer ersichtlich gewesen sein muss, dass die Frau nicht parkt, sondern nur kurz hält, um den Gegenverkehr passieren zu lassen. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 07681/4074-0.

Elzach: Pkw-Aufbruch - Scheibe an Cabriolet eingeschlagen

Am Mittwoch, etwa in der Zeit von 08.00 Uhr bis 11.00 Uhr, stand ein schwarzes BMW-Cabriolet auf dem unbefestigten Parkplatz in der Hansjakobstraße, Einmündung Wittenbachstraße. In diesem Zeitraum schlug ein bislang unbekannter Täter eine Scheibe an dem Wagen ein und entwendete ein Navigationsgerät und eine Geldbörse aus dem Wageninneren. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise unter Telefon 07682/909196

rb / wr

Rückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: