Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Todtmoos. Einbruch in Schule

Freiburg (ots) - In der Nacht zum Mittwoch wurde in die Grund- und Hauptschule in der Jägermatt eingebrochen. Durch ein eingeschlagenes Fenster gelangten der oder die Täter in ein Klassenzimmer und suchten in den Schränken nach Wertsachen. Als sie nichts fanden, versuchten sie, die verschlossene Klassenzimmertür aufzubrechen. Dies scheiterte jedoch, so dass sich die Täter ohne Beute wieder durch das Fenster davonmachen mussten. Bei dem Einbruch entstand ein Schaden von ca. 500 Euro. In derselben Nacht wurde in das Lebensmittelgeschäft in unmittelbarer Nähe eingebrochen, hierbei dürfte es sich um dieselben Täter gehandelt haben.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: