Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht

Freiburg (ots) - Freiburg Wilhelmstraße/Bismarckallee - Am 15.06.2016, gg. 13 Uhr 15, fuhr eine Radfahrerin von der Wiwili-Brücke talwärts auf der dortigen Fahrradstraße. Im Bereich der Einmündung Wilhelmstraße fuhr sie ordnungswidrig links am Verkehrsteiler vorbei und kollidierte hierbei mit einem ordnungsgemäß von der Wilhelmstraße einbiegenden 47-jährigen Radfahrer. Dieser wurde durch die Kollision leicht verletzt. Die Radfahrerin entfernte sich unerlaubt von der Unfallörtlichkeit.

Eine Personenbeschreibung zur Unfallverursacherin liegt nicht vor.

Zeugen oder mögliche Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Freiburg unter der Rufnummer 0761 882 3100 in Verbindung zu setzen. Diese Nummer ist rund um die Uhr erreichbar.

dk

Rückfragen bitte an:
Herrn Klose
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1010
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: