FW-E: brennt Fachwerkhaus

Essen- Frohnhausen,Hamburgerstrasse,26.07.2016,15:19 Uhr (ots) - Am 26.07.2016 um 15:19 Uhr meldete eine ...

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Pkw überschlägt sich - Fahrer leicht verletzt

Kandern (ots) - Am Karfreitag, gegen 12.00 Uhr, ereignete sich auf der K6345 zwischen Tannenkirch und Riedlingen ein Verkehrsunfall, bei dem sich ein Pkw überschlug. Der 20 Jahre alte Fahrzeugführer fuhr zuvor von Tannenkirch in Richtung Riedlingen. In einer leichten Linkskurve kam er mit der rechten Fahrzeugseite von der Fahrbahn ab und stieß mit dem Fahrzeugheck noch gegen einen neben der Fahrbahn stehenden Nussbaum. Anschließend rutschte das Fahrzeug die Böschung hinab, überschlägt sich und bleibt auf dem Dach liegen.

Der Fahrzeugführer wird bei dem Unfall leicht verletzt, sein 23 Jahre alter Beifahrer bleibt unverletzt. Beide Personen waren zum Zeitpunkt des Unfalls angegurtet. Am Pkw entsteht erheblicher Sachschaden. Das Polizeirevier Weil am Rhein hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: