Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Raubüberfall auf Tankstelle in Denzlingen

Freiburg (ots) - Landkreis Emmendingen Denzlingen

Am Dienstag, den 22.03.16 gegen 21 Uhr wurde eine Tankstelle in der Waldkircher Straße in Denzlingen von zwei männlichen Tätern unter Vorhalt einer Schusswaffe überfallen.

Sie konnten einen höheren Geldbetrag in einer gelben Tüte erbeuten und flüchteten im Anschluss in Richtung Hauptstraße.

Die Täter wurden wie folgt beschrieben:

1. Person: männlich, ca. 170-175cm, schlanke Statur, dunkle kurze Haare, dunkler Pulli, dunkle Jeans, unrasiert, hellbrauner Teint

2. Person: männlich, ca. 170cm, schmächtig, schmales Gesicht, dunkle kurze Haare, dunkle Oberbekleidung evtl. Stoffjacke, dunkle Jeans, maskiert mit Schal oder Strumpfmaske , schwarze Pistole, sprach mit russischem Akzent

Die Kriminalpolizei Emmendingen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 07641/582-200.

Stand: 23.03.16, 01:15 Uhr FLZ/ DK

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: