POL-FR: Freiburg-Mooswald: ungewöhnlicher Verkehrsunfall

POL-FR: Freiburg-Mooswald: ungewöhnlicher Verkehrsunfall
VU mit Kran

Freiburg (ots) - Am 17.03.2016 gegen 08.10 Uhr kam es zu einem ungewöhnlichen Verkehrsunfall auf der Paduaallee in Fahrtrichtung Lehen/Haid.

In Höhe des Beschleunigungsstreifens von der Elsässer Straße auf die Paduaallee brach an einem Kranwagen (Lkw mit Anhänger) aus noch unbekannter Ursache der Sicherungssplint eines Haltebolzens. Der Kranwagen selbst befuhr die Paduaallee. Daraufhin schwenkte der Ausleger des Kranes aus und traf einen versetzt hinter ihm fahrenden Pkw, der auf dem Beschleunigungsstreifen fuhr. Die 46jährige Pkw-Fahrerin wurde hierbei leicht verletzt.

(Bild: Polizei)

yb

Rückfragen bitte an:
Yasmin Bohrer
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 / 882-1012
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: