Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Wutöschingen-Degernau. Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Freiburg (ots) - Am Dienstag kam es gegen 09.48 auf der L 163a bei Degernau zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Autofahrer schwer, ein weiterer leicht verletzt wurden. Ein 87 Jahre alter Mann fuhr mit seinem Pkw die Degernauer Straße von Wutöschingen kommend und wollte die bevorrechtigte Landstraße in Richtung Altmühlenstraße überqueren. Hierbei stieß er mit einem Lieferwagen zusammen, der von der B 314 her kam. Zur Bergung des schwer verletzten Pkw-Fahrers war die Feuerwehr Wutöschingen mit vier Fahrzeugen und 22 Einsatzkräften an die Unfallstelle ausgerückt. Nach der notärztlichen Erstversorgung kam er mit dem Rettungshubschrauber ins Hegau-Klinikum nach Singen. Der Lieferwagenfahrer kam bei dem Unfall mit leichten Verletzungen davon. An den Fahrzeugen dürfte ein Schaden von ca. 15000 Euro entstanden sein.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: