Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Landkreis Lörrach, Rheinfelden: In Haus eingebrochen - Schmuck und Geld entwendet.

Freiburg (ots) - Am frühen Freitagabend wurde in ein Einfamilienhaus in der Etzmattenstraße in Rheinfelden-Minseln eingebrochen. Der oder die Täter nutzten die Abwesenheit der Bewohner aus und gelangten nach Einbruch der Dunkelheit über die Gebäuderückseite nach Aufbrechen der Terrassentüre in das Haus. Im Haus wurde die Täterschaft fündig und nahm Schmuck und einen nicht geringen Geldbetrag mit.

FLZ / WÜ / VV

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: