POL-FR: Hochschwarzwald, Lenzkirch, OT Saig, An der Steig, Wohnzimmerbrand

Freiburg (ots) - Polizei und Rettungskräfte wurden am 08.02.16, gegen 18:45 Uhr, zu einem Brand in Lenzkirch gerufen. Wie festgestellt, war es in einem Wohnhaus im Bereich eines Kachelofens zu einer starken Hitzeentwickelung gekommen, wodurch das Wohnzimmer, welches größtenteils zerstört wurde, in Brand geriet. Der Gesamtwehr Lenzkirch, die mit 48 Feuerwehrleuten und sieben Fahrzeugen vor Ort war, gelang es ein Ausbreiten des Feuers zu verhindern. DRK und Notarzt waren vorsorlich vor Ort. Personenschäden waren nicht zu beklagen. Der Schaden bewegt sich im Bereich von 10000 Euro. Ob ein technischer Defekt oder eine Fehlbedienung des Kachelofens zum Brand führten, werden die weiteren Ermittlungen ergeben, die durch den Polizeiposten Lenzkirch geführt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Uwe Kaiser
Telefon: 07651 / 9336 - 110
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: