Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Emmendingen-Königschaffhausen: Küchenbrand

Freiburg (ots) - Am Samstag, 30.01.2016, kam es gegen 15:10 Uhr in einem Wohnhaus in der Untere Guldenstraße in Königschaffhausen zu einem Brand mit starker Rauchentwicklung.

Nach jetzigem Sachstand brach der Brand in der Küche eines 81jährigen Mannes aus. Dort kam es vermutlich zu einem technischen Defekt an einem Elektrogerät. Aufgrund des raschen Eingreifens der Feuerwehr konnte der Schwelbrand schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Personen kamen nicht zu schaden. Unglücklicherweise überlebte die Katze des Hausbesitzers den Schwelbrand nicht.

Es entstand Sachschaden im fünfstelligen Bereich.

kj/yb

Rückfragen bitte an:
Yasmin Bohrer
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1012
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: