POL-FR: Freiburg Stadt - Verkehrsunfall mit Personenschaden - Polizei sucht Zeugen

Freiburg (ots) - Am Samstagmittag, gegen 16:40 Uhr, kollidierten zwei Pkw im Bereich der ampelgeregelten Einmündung Breisacher Straße/Fehrenbachallee. Sowohl der die Breisacher Straße stadteinwärts fahrende 79jährige Pkw-Fahrer als auch sein 18jähriger Kontrahent, welcher nach links in die Fehrenbachallee abbiegen will, behaupten bei "Grünlicht" der dortigen Lichtsignalanlage in den Einmündungsbereich eingefahren zu sein. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Ein Beifahrer wurde durch die Kollision leicht verletzt. Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Freiburg-Nord, Tel. 0761/882-4221, in Verbindung zu setzen.

FLZ/SD/JL

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: