Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Reh verursacht Verkehrsunfall in Schliengen-Obereggenen

Freiburg (ots) - Bereich: Landkreis Lörrach

Schliengen-Obereggenen

Am Samstag, 16.01.2016, gegen 13.40 Uhr, befuhr eine Pkw-Führerin die K6316 von Niedereggenen kommend in Richtung Liel, als plötzlich ein Reh die Fahrbahn überquerte. Bei der sofort eingeleiteten Vollbremsung geriet der Pkw ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab, wo er mehrere junge Zwetschgenbäume beschädigte. Die Pkw-Führerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt, das Reh dürfte den Unfall unbeschadet überstanden haben.

MS/RW u. Oß/FLZ Stand 17.01.16, 09:05 Uhr

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 / 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: