POL-FR: Freiburg-Stühlinger: Feuerwehreinsatz nach Rauchentwicklung in der HNO (Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde) - niemand verletzt

Freiburg (ots) - STADTKREIS FREIBURG

Am Freitag, kurz nach 11.30 Uhr, kam es in der Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde (HNO) im Stadtteil Stühlinger zu einem kleineren Brand im 1. Obergeschoss, der durch die hinzugerufene Feuerwehr rasch gelöscht werden konnte.

Das Feuer war im Bereich eines Schaltkastens der Rohrpostanlage ausgebrochen, dürfte durch einen technischen Defekt ausgelöst worden sein und führte zu einer leichten Rauchbildung im Flur.

Die Patienten waren zu keiner Zeit in Gefahr und verblieben zunächst in ihren Zimmern. Gegen 12.20 Uhr konnten Besucher und Patienten bereits wieder ein- und ausgehen.

Verletzt wurde niemand.

wr

Rückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: