Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Steinen: Einbrüche in Kirche und Bauernhausmuseum "Schneiderhof"

Freiburg (ots) - Steinen: Einbrüche in Kirche und Bauernhausmuseum "Schneiderhof"

Zwischen Sonntag, 22 Uhr, und Montagabend, brachen unbekannte Diebe in die Kirche in Steinen-Endenburg ein. Zuerst versuchten die Täter die Seiteneingangstüre aufzuhebeln, was ihnen nicht gelang. Daraufhin schlugen sie eine Glasscheibe ein und konnten in der Folge die Kirche betreten. Vom Altar entwenden sie ein silberfarbenes Kreuz. Weitere Räume wurden nicht betreten. Der Sachschaden wird auf etwa 300 Euro geschätzt. Möglicherweise steht der Einbruch im Zusammenhang mit einem weiteren Einbruch in das Bauernhausmuseum "Schneiderhof" im benachbarten Kirchhausen. Aus diesem entwendeten die Täter zwei emaillierte Krüge und richteten mehrere hundert Euro Schaden an. Der Einbruch wurde in der Nacht zum Montag verübt. Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. Sachdienliche Hinweise nimmt der Polizeiposten Steinen entgegen (07627/970250).

de/jk

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: