Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Höchenschwand. Motorrad rammt BMW

Freiburg (ots) - Glimpflich verlief am Sonntagabend gegen 20 Uhr ein Verkehrsunfall auf der B 500, bei der ein Motorrad mit einem BMW zusammenstieß. Der 26 Jahre alte Fahrer des BMWs kam aus Richtung Waldshut und wollte ca. 300 Meter nach dem Gewerbegebiet Tiefenhäusern auf eine am linken Straßenrand befindliche Ausweichstelle fahren. Beim Abbiegen prallte ein ebenfalls aus Richtung Waldshut kommendes Motorrad in die linke Seite des Pkws. Der 51 Jahre alte Motorradfahrer wurde hierbei verletzt, er kam zur Untersuchung ins Spital nach Waldshut. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 14000 Euro. Die Straße musste während der Unfallaufnahme und Bergung kurzzeitig gesperrt werden. Die Feuerwehr Höchenschwand war vor Ort und reinigte die Fahrbahn von ausgelaufenen Betriebsstoffen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: