Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Fröhnd: Tageswohnungseinbruch in Kastel; Schopfheim: Polizei warnt vor Anrufen von unbekannten Betrügern

Freiburg (ots) - Fröhnd: Tageswohnungseinbruch in Kastel

Am Mittwoch kam es zwischen 7 Uhr und 19.30 Uhr zu einem Einbruch in Fröhnd-Kastel. Bislang noch unbekannte Täter schlugen an einem Wohnhaus die Glasscheibe der Terrassentüre ein und gelangten so in das Innere des Gebäudes. Dort durchsuchten sie im Erd- und Obergeschoss sämtliche Räume nach Wertsachen. Zum Diebesgut können noch keine genauen Angaben gemacht werden. Personen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Oberes Wiesental (07673/88900) zu melden.

Schopfheim: Polizei warnt vor Anrufen von unbekannten Betrügern

Eine 72-jährige Frau aus Schopfheim erhielt am Mittwochvormittag einen Anruf von einem Unbekannten, bei dem sie durch geschickte Fragestellungen nach Namen von Verwandten ausgefragt wurde und der Anrufer auf ein Treffen drängte. Da der Seniorin Zweifel kamen, beendete sie das Telefonat und gab den Vorfall an die Polizei weiter. In diesem Zusammenhang warnt die Polizei vor Betrügern am Telefon. Seien Sie misstrauisch, wenn sich jemand am Telefon nicht selbst mit Namen vorstellt. Legen Sie einfach den Telefonhörer auf, sobald Ihr Gesprächspartner Geld von Ihnen fordert. Vergewissern Sie sich, ob der Anrufer wirklich ein Verwandter ist: Rufen Sie die jeweilige Person unter der bisher bekannten und benutzten Nummer an und lassen Sie sich den Sachverhalt bestätigen. Geben Sie keine Details zu Ihren familiären oder finanziellen Verhältnissen preis. Übergeben Sie niemals Geld an unbekannte Personen. Informieren Sie die Polizei, wenn Ihnen ein Anruf verdächtig vorkommt. Wenn Sie Opfer geworden sind: wenden Sie sich an die Polizei und erstatten Sie Anzeige.

de/jk

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: