Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Verkehrsunfall mit Sachschaden - Vorfahrtsverletzung - Zeugenaufruf

Freiburg (ots) - Landkreis Lörrach

Stadt Schwörstadt

Zwei beschädigte Fahrzeuge und einen Sachschaden von rund 3.000,- Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Freitag 22.05.2015, am Nachmittag in Schwörstadt. Ein 48 - jähriger Mann war mit seinem schwarzen Mercedes A-Klasse auf der K 6353 von Dossenbach kommend in südliche Richtung unterwegs. Im Bereich der Einmündung zur B 34 kam es dann zur Kollision mit einem silbernen Fiat Punto, der die B 34 von Bad Säckingen kommend entlang fuhr. Die 50-jährige Fahrzeugführerin war auf dem Weg nach Rheinfelden, als es direkt an der Einmündung zum Zusammenstoß kam.

Das Polizeirevier Rheinfelden hat den Unfall aufgenommen und die weitere Sachbearbeitung übernommen. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich beim Polizeirevier Rheinfelden unter der Telefonnummer: 07623 7404-0 zu melden.

MH FLZ/mt

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: