Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: - Lauchringen. Vorfahrt missachtet, Autofahrerin leicht verletzt - Lauchringen. Rollerfahrer bei Sturz verletzt - Albbruck. Autofahrer unter Alkoholeinwirkung

Freiburg (ots) - Lauchringen. Vorfahrt missachtet, Autofahrerin leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend wurde bei Unterlauchringen eine Autofahrerin leicht verletzt, an den beiden beteiligten Autos entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10000 Euro. Gegen 22 Uhr bog eine 26 Jahre alte Frau mit ihrem Toyota Yaris von der Straße Unterstöcken kommend nach links in die Detzelner Straße ein. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt eines von links kommenden Opel Adam. Die Toyota-Fahrerin wurde leicht verletzt, die Fahrerin des Opels wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht, dürfte nach dem derzeitigen Stand jedoch nicht verletzt sein.

Lauchringen. Rollerfahrer bei Sturz verletzt

Beim Sturz mit dem Motorroller hat sich am Mittwochmorgen ein 17 Jahre alter Rollerfahrer am Knie verletzt. Er fuhr gegen 09.45 Uhr von Tiengen kommend in Richtung Oberlauchringen. Beim Kreisverkehr kam er beim Ausfahren ohne Beteiligung anderer Fahrzeuge zu Fall. Das DRK brachte ihn zur Behandlung ins Krankenhaus Waldshut. An seinem Kleinkraftrad entstand ein Schaden von ca. 300 Euro.

Albbruck. Autofahrer unter Alkoholeinwirkung

Bei einer Verkehrskontrolle, die die Polizei am Mittwochabend in der Albtalstraße durchgeführt hat, fiel gegen 23 Uhr ein 52 Jahre alter Autofahrer auf. Er war mit seinem Toyota in Richtung Albtal unterwegs, als er von der Polizei gestoppt wurde. Bei ihm wurde Atemalkoholgeruch festgestellt, ein Test ergab einen Wert von über 0,7 Promille. Da ein Atemalkoholmessung mit einem für Beweiszwecke zugelassenen Messgerät nicht möglich war, wurde eine Blutentnahme angeordnet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: