Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Titisee-Neustadt - Scheibe an Pkw eingeschlagen

Freiburg (ots) - Ein weiterer Fall eines versuchten schweren Diebstahls aus Kfz wurde dem Polizeirevier Titisee-Neustadt am 19.05.2015 gemeldet. Ein auf dem Park & Ride Parkplatz beim Bahnhof in Titisee abgestellter PKW wurde durch Einschlagen der Seitenscheibe der Fahrertüre im Zeitraum zwischen 16.00 Uhr und 16.30 Uhr gewaltsam geöffnet. Aus dem Fahrzeug wurde jedoch nichts entwendet, weshalb die Vermutung besteht, dass der oder die Täter bei der Tatausführung gestört wurden.

Verdächtige Wahrnehmungen in diesem Zusammenhang bitten wir beim Polizeirevier Titisee-Neustadt, Tel: 07651-93360, oder Polizeiposten Hinterzarten, Tel: 07652-91770, mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:

Clemens Winkler
Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 / 9336 - 120
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: