Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg/Bollschweil: Einbrüche in Bäckereien

Freiburg (ots) - Über das vergangene Wochenende vom 15. bis 18. Mai 2015 wurden durch bislang unbekannte Täter im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Freiburg drei vollendete Einbrüche in Bäckereien verübt. Ein weiterer Einbruch in eine Bäckereifiliale in Freiburg/Haslach in der Carl-Kistner-Straße von Samstagabend auf Sonntagmorgen blieb im Versuchsstadium stecken.

Bei einem Einbruch in eine Bäckerei in der Munzinger Straße (Freiburg/St. Georgen), der im Tatzeitraum von Freitag bis Sonntag verübt wurde, wurde die Türe aufgehebelt und ein Tresor mit bislang unbekanntem Inhalt entwendet.

Bei dem oben genannten Einbruchsversuch in eine Bäckereifiliale in Freiburg-Haslach wurde ein Tor aufgehebelt und eine Scheibe eingeschlagen. Nach bisherigem Erkenntnistand liegt jedoch kein Diebstahlsschaden vor.

In eine Bäckereifiliale in der Rieselfeldallee (Freiburg/Rieselfeld) wurde Scheingeld in unbekannter Höhe entwendet, nachdem sich der oder die Täter Zugang zur Bäckerei durch eine Nebeneingangstüre verschafft hatte. Diese Tat wurde am Sonntagmorgen gegen 04.20 Uhr verübt. Ein Zeuge konnte beobachten, wie ein mutmaßlicher Täter mit einem Roller vom Tatort flüchtete.

Im Zeitraum von Sonntagmorgen auf Montagfrüh wurde eine Bäckerei ein Bollschweil Zielobjekt für einen oder mehrere Straftäter: Die unbekannte Täterschaft entwendete nach Aufhebeln einer Türe und eines Tresors Bargeld in derzeit unbekannter Höhe.

Die Polizei hat an den Tatorten nach Möglichkeit entsprechende Spuren gesichert und die Ermittlungen aufgenommen. Etwaige Tatzusammenhänge werden geprüft. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0761 882-4421 mit dem Polizeirevier Freiburg-Süd in Verbindung zu setzen.

jj

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Jenny Jahnz
Telefon: 0761 882-1012
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: