Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weil am Rhein: Körperliche Auseinandersetzung auf dem Berliner Platz - Polizei sucht Zeugen; Efringen-Kirchen: Motorradfahrer stürzt nach Ausweichmanöver

Freiburg (ots) - Weil am Rhein: Körperliche Auseinandersetzung auf dem Berliner Platz - Polizei sucht Zeugen

Am Dienstagvormittag kam es auf dem Berliner Platz in Weil am Rhein zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Dabei wurden beide Beteiligte leicht verletzt. Die Streithähne beschuldigten sich gegenseitig und behaupteten, dass jeweils der andere mit dem Angriff begann. Hierbei wurde offenbar auch getreten. Der Vorfall spielte sich um 11.20 Uhr ab. Um diese Zeit ist der Berliner Platz normalerweise gut frequentiert. Deshalb hofft die Polizei auf Augenzeugen und bittet diese, sich zu melden (Kontakt: Polizeirevier Weil am Rhein, 07621-97970).

Efringen-Kirchen: Motorradfahrer stürzt nach Ausweichmanöver

Glimpflich davongekommen ist ein Motorradfahrer bei einem Sturz am Dienstagvormittag in Efringen-Kirchen. Der 62-Jährige wich in der Rathausstraße einem Auto aus, das rückwärts von einem Parkplatz auf die Straße fuhr. Infolge des Ausweichmanövers bei gleichzeitiger Bremsung verlor der Kradfahrer die Kontrolle und stürzte. Zu einem Zusammenprall mit dem Auto kam es nicht. Der Motorradfahrer erlitt leichtere Verletzungen, an seinem Krad entstand etwa 500 Euro Schaden.

de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: