Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Emmendingen: Radfahrer kollidiert mit Pkw - Polizei sucht Zeugen

Freiburg (ots) - LANDKREIS EMMENDINGEN

Am Dienstagvormittag (12.05.2015), kurz vor 09.30 Uhr, kam es an der Kreuzung Karl-Friedrich-Straße (B3) / Am Stockert, in Höhe Baumarkt Obi und Aldi-Markt, zum Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Fahrradfahrer. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei befuhr die Pkw-Fahrerin die B3 in Richtung Stadtmitte Emmendingen. Der 77-jährige Radfahrer fuhr offenbar zunächst auf dem Radweg links der B3, ebenfalls in Richtung Stadtmitte, und wollte an der besagten Kreuzung die Straßenseite wechseln. Auf der Kreuzung kam es dann zum Zusammenstoß, wodurch der Fahrradfahrer schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt wurde. Der Verkehr an der Kreuzung ist durch eine Ampelanlage geregelt. Um den genauen Unfallhergang und die Unfallursache zu ermitteln, sucht die Polizei Zeugen und bittet diese, sich beim Unfalldienst des Polizeipräsidiums Freiburg unter Tel.0761/882-3100 zu melden.

wr

Rückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: