Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach - Vorfahrt missachtet - Polizei sucht Zeugen

Freiburg (ots) - Erst nachträglich wurde dem Polizeirevier Lörrach ein Vorfall an der Einmündung Bahnhofstraße / Baumgartnerstraße gemeldet. Am Dienstag, den 05. Mai, gegen 16 Uhr, befuhr eine 34jährige Pkw-Fahrerin mit ihrem Mitsubishi Lancer die Bahnhofstraße in Richtung Baumgartner Straße. Ein vom dortigen Bahnübergang kommender wartepflichtiger Pkw missachtete hierbei die Vorfahrt der Frau, so dass diese eine Vollbremsung einlegen musste, um einen Verkehrsunfall zu verhindern. Wie sich erst jetzt herausstellte, zog sich die Frau hierbei Verletzungen im Rückenbereich zu, so dass sie sich in ärztliche Behandlung begeben musste. Der unbekannte Pkw fuhr im Anschluss in Richtung Basler Straße weiter. Zeugen, welche den Vorgang beobachtet haben und Angaben zum unbekannten Fahrzeug machen können, werden gebeten sich unter der Tel.-Nr. 07621 176-500 beim Polizeirevier Lörrach zu melden.

FLZ/SF/JL

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: