Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Neuenburg - Vorfahrt missachtet - zwei Verletzte

Freiburg (ots) - Im Kreuzungsbereich der Rudolf-Diesel-Straße/ Gottlieb-Daimler-Straße in Neuenburg ereignete sich am Mittwoch, 06. Mai, um kurz vor 20.00 Uhr ein Verkehrsunfall mit Verletzten. Ein Pkw-Lenker, welcher auf die Gottlieb-Daimler-Straße einfahren wollte, missachtete dort offensichtlich die Vorfahrt eines bevorrechtigten Fahrzeugs. Die beiden Pkw's kollidierten in der Folge miteinander. Bei dem Unfall wurden beide Fahrzeuglenker leicht verletzt. Einer der beiden Unfallbeteiligten musste vorsorglich in eine Klinik gefahren werden. An den Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 11.000 Euro.

RM/ DH

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Müllheim
Telefon: 07631/1788-152 oder -153
E-Mail: muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: