Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Eichstetten - versuchter Einbruch

Freiburg (ots) - Eichstetten - Am Dienstag, 5. Mai 2015, wurde in der Zeit zwischen 22:15 Uhr und Mitternacht versucht, in einen Einkaufsmarkt in Eichstetten, Zur Herrenmühle, einzubrechen. Hier hatte die Alarmanlage ausgelöst und die anrückende Polizei stellte fest, dass unbekannte Täter auf ein Vordach gelangt waren und dort versucht hatten, ein Glaselement herauszuhebeln. Nach der Alarmauslösung haben sie von der weiteren Tatausführung abgesehen. Hinweise nimmt der Polizeiposten Bötzingen unter der Rufnummer 07663 6053-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach
Winfried Pfeiffer
Telefon: 07667 9117-111
E-Mail: winfried.pfeiffer@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: