Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg: Zwei Radfahrer missachten Rotlicht und kollidieren mit Pkw

Freiburg (ots) - Am 1. Mai, gegen 21.30 Uhr, befuhren zwei Radfahrer die Opfinger Straße in Richtung Rieselfeld. An der Kreuzung zur Besanconallee missachteten beide das für sie geltende Rotlicht und stießen mit einem Pkw, Marke DB, zusammen, der auf der Besanconallee in Richtung VAG-Zentrum (nach Süden) unterwegs war. Während der eine Radfahrer mit dem Schrecken davonkam, wurde der andere - ein 37-jähriger Mann - bei dem Zusammenprall verletzt und musste ins Krankenhaus verbracht werden. Nach den ersten Erkenntnissen der Polizei stand der 37-Jährige offenbar unter Alkoholeinfluss. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1500 Euro. Die Unfallermittlungen dauern an.

wr

Rückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: