Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Verkehrsunfall mit Sachschaden - Gefährdung im Straßenverkehr - Verkehrsunfallflucht - Zeugenaufruf

Freiburg (ots) - Landkreis Lörrach

Stadt Rheinfelden

Am Samstagmittag, den 02.05.2015, kam es gegen 14:50 Uhr in der Müßmattstraße in Rheinfelden zu einem Verkehrsunfall. Der 21 - jährige Geschädigte beabsichtigte mit seinem Pkw Nissan seitlich in eine Parkbucht einzuparken. Da sich zu diesem Zeitpunkt ein schwarzer Pkw, zum Teil auf seiner Fahrbahn, in entgegengesetzter Richtung näherte, musste der Fahrzeuglenker nach rechts ausweichen. Hierbei kollidierte er mit einem ordnungsgemäß geparkten Pkw Fiat. Es entstand ein Sachschaden von ca. 600 EUR.

Der bislang unbekannte Fahrzeugführer des schwarzen Pkw setzte seinen Weg fort ohne sich um den Unfall zu kümmern.

Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben werden gebeten, sich beim Polizeirevier Rheinfelden unter der Tel.: 07623/74040 zu melden.

mk FLZ/mt

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: