Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach: Rutschpartie mit Folgen - Polizei untersagt Weiterfahrt

Freiburg (ots) - Lörrach. Gravierende Folgen hatte die Rutschpartie einer Autofahrerin am Montagnachmittag in der Gretherstraße. Die Frau fuhr in Richtung Berliner Platz und wollte an der Einmündung Tumringer Straße anhalten. Das misslang aus zwei Gründen: zum einen war die Fahrbahn schneebedeckt und glatt und zum anderen war das Auto mit Sommerreifen ausgestattet. So rutschte es in die Tumringer Straße hinein und krachte mit hoher Wucht gegen ein dort fahrendes Auto. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, die Fahrzeuge jedoch schwer beschädigt. Der Unfallverursacherin wurde angezeigt und ihr die Weiterfahrt untersagt.

de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: