Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Ihringen - Trunkenheit im Verkehr

Freiburg (ots) - Ihringen - Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurden am 28.12.2014, um 02.45 Uhr, in Ihringen, in der Eisenbahnstraße bei einem Pkw-Führer deutliche Anzeichen einer vorliegenden Alkoholisierung festgestellt. Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,5 Promille. Dem Fahrzeugführer musste eine Blutprobe entnommen werden. Im Rahmen der weiteren Maßnahmen wurde bei ihm ein sog. Einhandmesser aufgefunden, welches nach den Vorschriften des Waffengesetzes nicht in der Öffentlichkeit mitgeführt werden darf. Der Führerschein des 31-jährigen Fahrzeugführers, sowie das Einhandmesser wurden einbehalten. Er gelangt nun wegen Verstoß gegen das Waffengesetz und wegen Trunkenheit im Straßenverkehr zur Anzeige.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 / 882 - 0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: