Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schwerer Verkehrsunfall - K 9860 Freiburg - Hochdorf

Freiburg (ots) - Am Samstag 27.12.14 kam es gegen 13.40 Uhr auf der K 9860 zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem insgesamt fünf Personen verletzt wurden

Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhr eine 55 jährige Pkw Lenkerin die K 9860 von Freiburg in Richtung Freiburg Hochdorf und geriet aus bislang ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden Pkw.

Die Unfallverursacherin und ihre 52 jährige Beifahrerin werden schwer, die drei Fahrzeuginsassen des entgegenkommenden Pkw leicht verletzt.

Die K 9860 musste während der Unfallaufnahme und zur Bergung der nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge bis gegen 15.45 Uhr voll gesperrt werden. Eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet.

FLZ PP Freiburg/MSchm

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: