Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Zell i.W.: Schadensträchtiger Einbruch in Gaststätte - Geldspielautomaten ausgeräumt; Maulburg: Nächtlicher Einbruch in Bäckereifiliale

Freiburg (ots) - Zell i.W.: Schadensträchtiger Einbruch in Gaststätte - Geldspielautomaten ausgeräumt

Einen schadensträchtigen Einbruch gab es in den frühen Morgenstunden des Montags in Zell i.W. Betroffen war eine Gaststätte in der Schopfheimer Straße, in die die Täter nach Einschlagen eines Fensters einstiegen. Anschließend wuchteten sie mit brachialer Gewalt mehrere Geldspielautomaten auf und räumten sie aus. Der angerichtete Schaden samt Diebesgut beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Maulburg: Nächtlicher Einbruch in Bäckereifiliale

Eine Bäckereifiliale in Maulburg war in den frühen Morgenstunden des Dienstags Zielobjekt von Einbrechern. Diese drangen gewaltsam durch die Haupteingangstüre ein und machten sich danach an einem Tresor zu schaffen. Momentan steht noch nicht fest, ob etwas gestohlen wurde. Die Tat wurde zwischen 1 Uhr und 5 Uhr verübt. Die Polizei bittet um Mitteilung, wem im Bereich der Hermann-Burte-Straße Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind oder wer Verdächtiges beobachtet hat (07622-666980).

de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: